Wappen
Gemeinde Linsburg
Die freundliche Gemeinde am Nordrand des Naturparks "Steinhuder Meer"
Ein liebens- und lebenswerter Ort im grünen Herzen Niedersachsens
Mitglied der Samtgemeinde Steimbke - mitten im Grünen
LTE (4G), UMTS und DSL 16000 verfügbar
S-Bahn und Bundesstraße nach Nienburg/Weser, Hannover und Bremen
10 min von der Kreisstadt, mit 2 Buslinien erreichbar
Kindertagesstätte vorhanden
Schild

Einladungen

Die Einladungen zu Linsburger Veranstal- tungen finden Sie im Terminekalender auf dieser Seite. Clicken Sie den Termin an und der Link zur Einladung wird angezeigt.

Nachrichten

Neue Gebührenordnung für die KiTas in der SG Steimbke

Öffentliche Bekanntmachung: Änderungssatzung der Satzung über die Er- hebung von Benutzungsgebühren für Tages- einrichtungen für Kinder in der Samtge- meinde Steimbke lesen

Abgabe von Spielgeräten

Gegen eine Spende können die alten Spielgeräte des Grinderwald-Spielplatzes übernommen werden Kontakt

Ratssitzung am 04.06.2020

Die letzte Öffentliche Ratssitzung fand am 4. Juni 2020 statt. Lesen Sie das Bürgerprotokoll vom 10.06.2020

Rettung für Waldspielplatz naht

Rat Linsburg beschloss Kauf von neuen Spielgeräten für 66300 Euro / Schon 26500 Euro gespendet. Artikel in DIE HARKE vom 10.06.2020 lesen.

Für besseren Wasserdruck investiert

Neue Druckerhöhungsstation in Meinkings- burg für Bereiche in zwei Samtgemeinden. Artikel in DIE HARKE vom 03.06.2020 lesen.

Ein Dorf erfindet sich neu

Strukturwandel, Verödung: Linsburgs Situa- tion war nicht sonderlich gut, doch der Ort hat sich gewehrt. Artikel in DIE HARKE am Sonntag vom 31.05.2020 lesen.

Linsburg hat die Kurve gekriegt

Bürgermeister Leseberg: "Wir wollten den Untergang nicht akzeptieren". Artikel im Magazin der SG Steimbke (Ausgabe Mai 2020) über die Lage in Linsburg hinsicht- lich der Bewältigung des demographischen Wandels. lesen.

Jäger spenden für Spielplatz

Artikel im Magazin der SG Steimbke (Ausgabe Mai 2020) über die Übergabe einer Spende des Hegerings VI für den Grinderwald-Spielplatz an die Gemeinde Linsburg. lesen.

Mit Drohne Kitz retten

Artikel im Magazin der SG Steimbke (Aus- gabe Mai 2020) über den Einsatz einer Drohne der Jagdgenossenschaft Linsburg zur Rettung von Kitzen vor der Mahd. lesen.

Feuer zu spät bemerkt

Abgelegene Scheune wird in Linsburg ein Raub der Flammen. Artikel in DIE HARKE vom 06.05.2020 lesen.

Fake News, eine Luftnummer

CDU Steimbke prangert hohe Personal- kosten der Verwaltung an / Samtgemein- debürgermeister Hallmann kontert: Aufga- benstau abgebaut. Artikel in DIE HARKE vom 05.05.2020 lesen.

SV Linsburg verschiebt Jubiläumsfeier

Der Vorstand des Sportvereins schiebt Jubiläumsfeierlichkeiten ins Jahr 2021. Artikel in DIE HARKE vom 05.05.2020 lesen.

Eltern brauchen für Betreuung nicht zu zahlen

Samtgemeinde Steimbke verzichtet wegen nicht erbrachter Leistung auf Geld - aber Gebühren erhöht. Artikel in DIE HARKE vom 30.04.2020 lesen.

Dorfladen stoppt Sonntagsverkauf

Nahkauf in Linsburg befolgt Beschluss der REWE-Group / Dorfladen Leese öffnet mor- gen nicht. DIE HARKE vom 21./22.03.2020.

Aktion: Instandsetzung des Grinderwald-Spielplatzes

Der Spielplatz "Grinderwald" bei Lins- burg musste aufgrund von diversen Mängeln an den Spielgeräten bis auf weiteres komplett gesperrt werden. Die Gemeinde hat die Aktion "Der Grinder- wald-Spielplatz muß erhalten werden!" ins Leben gerufen.
Aktionsseite lesen
Aktionsflyer ansehen.
Anzahl der Besucher bis zum 30.07.2019: 78925
Anzahl der Seitenaufrufe seit dem 30. Juli 2019:
Das ehemalige Jagdschloss Der Linsburger Dorfteich Winter in der Linsburger Feldmark Der Grinderwald in der Gemarkung Linsburg Die Linsburger Friedhofskapelle

Neu-Bürger - Service der Gemeinde Linsburg

Begrüßung der Neubürger

Auf dieser Seite möchten wir ganz speziell unsere Neubürgerinnen und Neubürger in der Gemeinde Linsburg herzlich willkommen heißen!

Sie haben sich entschieden, in Linsburg zu wohnen und zu leben. Es ist uns gelungen, den ländlichen Charakter unseres Dorfes weitgehend zu erhalten. Trotz der verkehrsgünstigen Lage zur B6 und zum S-Bahnhof sind wir weiterhin eine kleine und überschaubare Kommune.
Gleichzeitig haben Sie als Einwohner von Linsburg die Nähe zur Kreisstadt Nienburg und zur Landeshauptstadt Hannover.

Linsburg ist die waldreichste Gemeinde im Land Niedersachsen. Die in Feldfluren und waldreicher Lage eingebettete ruhige Lage Linsburgs bietet viele Erholungsmöglichkeiten und Entspannung vom Alltagsstress. In Linsburg haben sich sogar Könige wohlgefühlt, wie man der 800jährigen Geschichte entnehmen kann.

Wir Linsburger freuen uns, daß Sie sich entschlossen haben, in unserer liebenswerten Gemeinde zu wohnen. Beteiligen Sie sich auch an unserem gesellschaftlichen Leben und schließen Sie sich einem der ortsansässigen Vereine und Organisationen an. Wir wollen, daß Sie sich bei uns wohlfühlen.

HERZLICH WILLKOMMEN!

Der Bürgermeister
Jürgen Leseberg

Um Ihnen den Einstieg in Ihre neue Heimat so leicht wie möglich zu machen, haben wir auf dieser Seite noch einmal die wichtigsten Informationen ganz gezielt für Neubürger-/innen zusammengestellt. Wir hoffen, damit Ihren gerade zu Beginn erhöhten Informationsbedarf gezielt abdecken zu können.

Sehr gute Informationen bietet auch die im Oktober 2008 neu aufgelegte Informationsbroschüre "Mitten im Grünen" der Samtgemeinde Steimbke. In diesem Zeitungsartikel [LINK] hat die Lokalzeitung "DIE HARKE" darüber berichtet.

Strom- und Gasversorgung

Der regionale Strom- und Gasversorger ist:

  • Avacon AG
    Schillerstr. 3
    38350 Helmstedt
    Tel: 05351.1230
    avacon.de

Wasserver- und entsorgung

Für die Anmeldung zur Wasserver- und entsorgung wenden Sie sich an:

  • Wasserverband "An der Führse" im Kreisverband für Wasserwirtschaft
    Am Wall 2
    31582 Nienburg/Weser
    Tel: 05021.9820
    Fax: 05021.982124
    kvwasser-nienburg.de

Abfallwirtschaft

Zur An-/Ummeldung Ihrer ("Rest-") Mülltonne(n) nehmen Sie Kontakt auf mit:

  • Betrieb Abfallwirtschaft Landkreis Nienburg/Weser (BAWN)
    An der Steingrube 1 - 3
    31582 Nienburg
    Tel: 05021.92190
    Fax: 05021.9219299
    bawn.de
    info@bawn.de

Auf der o.g. Website bawn.de finden Sie auch alle Informationen zu den anderen Abfallarten (Grüngut, Sperrmüll, Bauschutt, Elektro-Altgeräte, Kunststoff etc.). Hinsichtlich des Altpapiers bietet der BAWN natürlich auch eine Lösung an (Blaue Tonne), wir bitten Sie jedoch, von der Möglichkeit der Altpapierentsorgung über den Sportverein Linsburg Gebrauch zu machen.

An-/Ummeldung Wohnung/Haus

Diese Meldepflichten erledigen Sie bei:

  • Samtgemeinde Steimbke
    Kirchstraße 4 (Rathaus)
    31634 Steimbke
    Tel: 05026.98080
    Fax: 05026.980855
    steimbke.de
    rathaus@steimbke.de

An-/Ummeldung Kraftfahrzeuge

Die An- und Ummeldung Ihrer Kraftfahrzeug(e) findet beim Landkreis Nienburg statt:

  • Landkreis Nienburg/Weser
    Straßenverkehrsamt
    Kräher Weg 60
    31582 Nienburg/Weser
    Tel: 05021.967700
    Fax: 05021.967710
    Infoseite
    kfz@kreis-ni.de

Rundfunkbeitrag (ehem. GEZ)

Sie sind umgezogen und möchten Ihre neue Adresse mitteilen? Hat sich Ihr Bankkonto geändert? Mit dem "Rundfunkbeitrag" gelten seit 2013 neue Regelungen. Informieren Sie sich und nutzen Sie die Formulare zum An-, Um- und Abmelden. Das alles können Sie jetzt online erledigen:

Gesundheit

Informationen zu den Themen = Ärzte, Apotheken, Bereitschaftsdienste etc. = sind auf der Seite Bürgerservice vorhanden.
Die nächstgelegene Apotheke befindet sich in Nienburg - Langendamm:

  • Mühlen Apotheke
    Führser Mühlweg 70
    Tel: 05021.97580
    Fax: 05021.975822

Tierärztliche Versorgung

Bei gesundheitlichen Sorgen mit Ihrem Haustier können Sie sich wenden an:

Geldautomaten und Banken

Eine Übersicht der nächstgelegenen Geldautomaten und Banken finden Sie auf der Seite Die Linsburger Umgebung

Menu
Nach oben rollen