Wappen
Gemeinde Linsburg
Die freundliche Gemeinde am Nordrand des Naturparks "Steinhuder Meer"
Ein liebens- und lebenswerter Ort im grünen Herzen Niedersachsens
Mitglied der Samtgemeinde Steimbke - mitten im Grünen
LTE (4G, 5G), Glasfaser (FTTH), DSL (16 MBit/s) verfügbar
S-Bahn zwischen Nienburg/Weser und Hannover
Bundesstraße 6 (4-spurig) nach Nienburg/Weser, Hannover und Bremen
10 min (Auto) von Nienburg, mit 2 Buslinien erreichbar
Kindertagesstätte vorhanden (Krippe und Kindergarten)
Dorfladen und Dorfgemeinschaftshaus vorhanden
Stein zum 100-jährigen Linsburger Jubiläum im Jahr 2003

Einladungen

Die Einladungen zu Linsburger Veranstal- tungen finden Sie im Terminekalender auf dieser Seite. Clicken Sie den Termin an und der Link zur Einladung wird angezeigt.

Bürgersprechstunde

... bei der Bürgermeisterin jeden letzten Frei- tag im Monat. »Info
Logo Dorfentwicklung
Die Linsburger Dorfentwicklung
im Rahmen der "Dorfregion SG Steimbke"
Grinderwald-Spielplatz Logo

Nachrichten

Nächster Schritt in der Dorfent- wicklung für Linsburg

Am 17. Mai fand ein Ideenabend im Rahmen der Linsburger Dorfentwicklung statt. Alle Linsburgerinnen und Linsburger können sich einbringen. 37 Personen nahmen teil. Artikel lesen.

Anwohner stellen in Linsburg Ein- brecher

Paketbote und Feuerwehrleute nehmen eine Täterin fest, die Polizei einen Mann. Artikel in Die Harke vom 26.04.2024 lesen.

Straße "Burg" wird vollständig aus- gebaut

In seiner jüngsten Sitzung hat der Lins- burger Gemeinderat beschlossen, die Straße Burg komplett im "Tiefeneinbau" zu sanieren. Eigener Artikel vom 26.03.2024 lesen.

Grundsteinlegung Feuerwehrgeräte- haus 2024

Zeitkapsel für das neue Feuerwehrgeräte- haus eingemauert. Eigener Artikel vom 15.03.2024 lesen.

Viel Verstärkung für Linsburger Feuerwehr

Zehn Frauen und Männer neu in Einsatzab- teilung aufgenommen / Zu 24 Einsätzen ausgerückt. Artikel in Die Harke vom 11.03.2024 lesen.

Kiga-Neubauten entstehen in Linsburg und Stöckse

Linsburg: Projekte starten. Kiga-Neubauten entstehen in Linsburg und Stöckse. Artikel in Die Harke vom 08.03.2024 lesen.

Neue Pläne für die Friedhöfe in Lins- burg und Stöckse

Die Samtgemeinde möchte Neugestal- tungen im Rahmen der Dorfentwicklung umsetzen lassen. Artikel in DIE HARKE vom 03.01.2024 lesen.

Dokumentation 800 Jahre Linsburg

Die am 02. Oktober 2023 im Rahmen der Veranstaltung "820 Jahre Linsburg" be- schlossene Erstellung einer Dokumentation des 800jährigen Linsburger Jubiläums ist jetzt fertig und kann angefordert werden. Details dazu können Sie hier lesen.
Anzahl der Besucher bis zum 30.07.2019: 78925
Anzahl der Seitenaufrufe seit dem 30. Juli 2019:

Neu-Bürger - Service der Gemeinde Linsburg

Begrüßung der Neubürger

Auf dieser Seite möchten wir ganz speziell unsere Neubürgerinnen und Neubürger in der Gemeinde Linsburg herzlich willkommen heißen!

Sie haben sich entschieden, in Linsburg zu wohnen und zu leben. Es ist uns gelungen, den ländlichen Charakter unseres Dorfes weitgehend zu erhalten. Trotz der verkehrsgünstigen Lage zur B6 und zum S-Bahnhof sind wir weiterhin eine kleine und überschaubare Kommune.
Gleichzeitig haben Sie als Einwohner von Linsburg die Nähe zur Kreisstadt Nienburg und zur Landeshauptstadt Hannover.

Linsburg ist die waldreichste Gemeinde im Land Niedersachsen. Die in Feldfluren und waldreicher Lage eingebettete ruhige Lage Linsburgs bietet viele Erholungsmöglichkeiten und Entspannung vom Alltagsstress. In Linsburg haben sich sogar Könige wohlgefühlt, wie man der 800jährigen Geschichte entnehmen kann.

Wir Linsburger freuen uns, daß Sie sich entschlossen haben, in unserer liebenswerten Gemeinde zu wohnen. Beteiligen Sie sich auch an unserem gesellschaftlichen Leben und schließen Sie sich einem der ortsansässigen Vereine und Organisationen an. Wir wollen, daß Sie sich bei uns wohlfühlen.

HERZLICH WILLKOMMEN!

Die Bürgermeisterin
Tina Dettmer

Um Ihnen den Einstieg in Ihre neue Heimat so leicht wie möglich zu machen, haben wir auf dieser Seite noch einmal die wichtigsten Informationen ganz gezielt für Neubürger-/innen zusammengestellt. Wir hoffen, damit Ihren gerade zu Beginn erhöhten Informationsbedarf gezielt abdecken zu können.

Sehr gute Informationen bietet auch die Informationsbroschüre "Mitten im Grünen" der Samtgemeinde Steimbke, die Sie auf der Downloadseite vorfinden und von dort ansehen und/oder herunterladen können.

Strom- und Gasversorgung

Der regionale Strom- und Gasversorger ist:

  • Avacon AG
    Schillerstr. 3
    38350 Helmstedt
    Tel: 05351.1230
    avacon.de

Wasserver- und entsorgung

Für die Anmeldung zur Wasserver- und entsorgung wenden Sie sich an:

  • Wasserverband "An der Führse" im Kreisverband für Wasserwirtschaft
    Am Wall 2
    31582 Nienburg/Weser
    Tel: 05021.9820
    Fax: 05021.982124
    kvwasser-nienburg.de

Abfallwirtschaft

Zur An-/Ummeldung Ihrer ("Rest-") Mülltonne(n) nehmen Sie Kontakt auf mit:

  • Betrieb Abfallwirtschaft Landkreis Nienburg/Weser (BAWN)
    An der Steingrube 1 - 3
    31582 Nienburg
    Tel: 05021.92190
    Fax: 05021.9219299
    bawn.de
    info@bawn.de
  • Den jeweils gültigen Abfall-Kalender können Sie sich hier herunterladen:
    Abfall-Kalender

Auf der o.g. Website bawn.de finden Sie auch alle Informationen zu den anderen Abfallarten (Grüngut, Sperrmüll, Bauschutt, Elektro-Altgeräte, Kunststoff etc.). Hinsichtlich des Altpapiers bietet der BAWN natürlich auch eine Lösung an (Blaue Tonne), wir bitten Sie jedoch, von der Möglichkeit der Altpapierentsorgung über den Sportverein Linsburg Gebrauch zu machen.

An-/Ummeldung Wohnung/Haus

Diese Meldepflichten erledigen Sie bei:

  • Samtgemeinde Steimbke
    Kirchstraße 4 (Rathaus)
    31634 Steimbke
    Tel: 05026.98080
    Fax: 05026.980855
    Internet: steimbke.de
    Email: rathaus@steimbke.de

An-/Ummeldung Kraftfahrzeuge

Die An- und Ummeldung Ihrer Kraftfahrzeug(e) findet beim Landkreis Nienburg statt:

  • Landkreis Nienburg/Weser
    Straßenverkehrsamt
    Kräher Weg 60
    31582 Nienburg/Weser
    Tel: 05021.967700
    Fax: 05021.967710
    Infoseite
    kfz@kreis-ni.de

Rundfunkbeitrag (ehem. GEZ)

Sie sind umgezogen und möchten Ihre neue Adresse mitteilen? Hat sich Ihr Bankkonto geändert? Mit dem "Rundfunkbeitrag" gelten seit 2013 neue Regelungen. Informieren Sie sich und nutzen Sie die Formulare zum An-, Um- und Abmelden. Das alles können Sie jetzt online erledigen:

Gesundheit

Informationen zu den Themen = Ärzte, Apotheken, Bereitschaftsdienste etc. = sind auf der Seite Bürgerservice vorhanden.
Die nächstgelegene Apotheke befindet sich in Nienburg - Langendamm:

  • Mühlen Apotheke
    Führser Mühlweg 70
    Tel: 05021.97580
    Fax: 05021.975822

Tierärztliche Versorgung

Bei gesundheitlichen Sorgen mit Ihrem Haustier können Sie sich wenden an:

Geldautomaten und Banken

Eine Übersicht der nächstgelegenen Geldautomaten und Banken finden Sie auf der Seite Die Linsburger Umgebung

Menu
TOP